Heute gibt es wieder ein Lehrerportrait! Diesmal haben wir Herrn Celikkilic interviewt und es ist ziemlich lustig geworden 😉

Schon in der fünften Klasse wollte Herr Celikkilic Lehrer werden, weil er seine Lehrer damals so schlimm fand und sich dachte, dass er später ein noch schlimmerer Lehrer werden will 😉
Als Kind hat er zwar sehr professionell Tennis und Fußball gespielt, hatte aber trotzdem nie „Bock“ das auch später beruflich zu machen. Zwischendurch hatte er auch mal überlegt, Chiropraktiker zu werden. Aber da es damals in Deutschland noch keine Ausbildung dazu gab und man dafür nach Amerika gehen musste, hatte er dazu doch keine Lust und ist dann lieber doch Lehrer geworden.
Er unterrichtet die Fächer Sport und Englisch (aber im Grunde unterrichtet er alle Fächer, sagt er grinsend)
Herr Celikkilic hat als Lehrer seiner eigenen 5. Klasse und den anderen Klassen, in denen er unterrichtet, soviel zu tun, dass er im Grunde genommen eigentlich gar keine richtige Freizeit hat, sondern als Mensch einfach nur Lehrer ist – sagt Herr Celikkilic. 😉
Das einzige, was er in seiner Freizeit macht, ist Musik. Er hat auf Youtube einen eigenen Kanal, wo er seine eigene Musik hochlädt. „Look mum, no hands“ heißt sein Youtube-Kanal (glaubt er zumindest ;))
Sein Sternzeichen ist Löwe.
Er mag Ehrlichkeit, was er aber logischerweise nicht so gerne mag, ist lügen.
Seine „Lieblingsfilme“ ändern sich oft und weil er momentan sowieso nicht so viele Filme guckt, hat er eigentlich keinen richtigen Lieblingsfilm. Was er aber total toll fand, war die Vorschau zu dem Film „ Zoomania“. Auch wenn er den Film noch nicht gesehen hat, behauptet er jetzt einfach mal, dass „Zoomania“ sein neuer Lieblingsfilm ist.
Da Herr Celikkilic sehr viele Serien guckt, fällt es ihm diesmal nicht schwer zu sagen, was seine Lieblingsserie ist. Seine Lieblingsserie ist „The Wire“. Darin geht es ums Abhören oder so was.  Es spielt in Baltimore und er findet die Serie sehr interessant.
Sein Lieblingsbuch heißt „Extrem laut & Unglaublich nah“.
Das Lieblingsessen von Herrn Celikkilic ist Schiffsbrötchen mit Toskana à la Toura Creme oder auch mit Rote-Beete-Ingwer-Creme.
Revery Ellsen Eisenkopf ist sein Lieblingssänger und Till Schweiger sein „Lieblingsschauspieler“. 😉
So, nun wissen wir was Herr Celikkilic in seiner „Freizeit“ macht, warum er Lehrer geworden ist, usw… Aber wir wissen jetzt auch, dass Herr Celikkilic ein echter Scherzkeks ist.
Mal gucken wer in unserem nächsten Lehrerportrait vorgestellt wird.

PJ

Advertisements