Am Dienstag, den 24.November 2015 fand an unserer Schule der alljährliche Infoabend in der Aula statt. Diese war voll belegt mit interessierten Schülern und teilweise auch deren Eltern, die Interesse an unserer Schule und deren neuen Profilen gefunden hatten. Diese Schüler stammten zum Großteil aus dem Bundesland Bremen, allerdings traf man auch Schüler aus Niedersachsen an.
image

Um die Profile den Interessierten möglichst nah beizubringen, organisierten die Profilleiter Stände und hielten kurze Vorträge darüber, was die Schüler in diesem Profil erwarten würde. Im Anschluss an die kleinen Vorstellungen kamen auch andere Lehrer nach vorne an das Rednerpult, um Organisationen, wie die „Helfende Lerche“, „Fairtradehandel“, das „Unesscoprojekt“ und natürlich auch unsere Schülerzeitung vorzustellen.

Um herauszufinden, welche Meinungen über den Infoabend existierten, fragten wir einige der Anwesenden. Die Antworten vielen sehr positiv aus und bezogen sich in den meisten Fällen auf die doch außergewöhnlichen Profile und die recht junge und engagierte Lehrerschaft.

 

TE SeS

Advertisements