Wie einige bereits mitbekommen haben, begannen auf unserem Schulhof vor kurzem Bauarbeit. Nach einigen Nachforschungen und Befragungen der zuständigen Bauarbeiter und Frau Huth stellte sich heraus, dass es sich um den Bau von zehn mosaikbestückten, steinernen Stehtischen handelt. Die Kosten für dieses Bauprojekt wurden von der Stiftung Wohnliche Stadt im Rahmen des „Schulhofverschönerungs“-Förderprojekt übernommen.
Die geplante Fertigstellung dieser Tische soll voraussichtlich vor den Winterferien sein, dennoch kann dies noch nicht mit Sicherheit bestätigt werden, da sich die Bauarbeiten aufgrund von Frost verzögern könnten. Das gesammte „Schulhofverschönerungs“-Förderprojekt läuft mittlerweile seit knapp sechs Jahren und soll nicht mit der Fertigstellung der Stehtische beendet werden. Zur selben Zeit soll auch die Mensa der Schule fertiggestellt werden, sodass die Tische ebenfalls als Speiseplätze verwendet werden können.

JM

image

Advertisements